Lotos-Garten Rothenburg ob der Tauber

Im Lotos-Garten Rothenburg ob der Tauber lassen sich Besucher von einer beeindruckenden Vielfalt exotischer Pflanzen, verschlungenen Wegen und plätschernden Bachläufen verzaubern.

Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen

Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen

Das Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen ist das einzige Besucherbergwerk im Frankenwald. Es liegt nahe Lichtenberg, direkt bei Blechschmidtenhammer. Der Stollen wurde seinerzeit nach dem preußischen König Friedrich Wilhelm II. benannt.

Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

Das Oberfränkische Bauernhofmuseum Kleinlosnitz öffnete erstmals im Jahr 1983 seine Türen. Seitdem wurden in das kleine Freilichtmuseum nach und nach weitere Hof-Gebäude übertragen.

Wildpark Waldhaus Mehlmeisel

Ursprünglich war das Waldhaus Mehlmeisel nur ist ein Museum und Informationszentrum. 2014 wurde der Wildpark Waldhaus Mehlmeisel neu gestaltet, die Rot- und Schwarzwildgehege ausgebaut und um weitere Gehege für Wildtiere ergänzt.

Festung Rosenberg in Kronach

Kronach-Festung-Rosenberg Bild1

Eine der größten Festungsanlagen Deutschland befindet sich in Kronach: Die Festung Rosenberg. Das stattliche Bauwerk ist zu Recht eines der beliebtesten Ausflugsziele in Franken. Einst war die Burganlage eine steinerne Bastionen des Fürstbistums Bamberg.

Teufelshöhle Pottenstein

Die Teufelshöhle ist eine schönsten und größten Tropfsteinhöhlen Bayerns und begeistert seit fast 100 Jahren Besucher aus der ganzen Welt, Sie liegt bei Pottenstein in der Fränkischen Schweiz. Führungen finden mehrmals täglich statt.

Falknerei Greifvogelpark Katharinenberg

Der Greifvogelpark Wunsiedel mit seiner Falknerei auf dem Katharinenberg ist rund zwei Hektar groß und gilt als Deutschlands fortschrittlichster Greifvogelpark. Herzstück der Anlage ist der Platz für Flugvorführungen mit ca. 250 Sitzplätzen.

Besucherbergwerk Gleissinger Fels

Der Gleißinger Fels, an dessen Stelle sich heute ein Besucherbergwerk befindet, war einer der Abbauorte von Hämatit im Fichtelgebirge. Bereits ab dem Jahr 1300 begann man im Fichtelgebirge mit dem Eisenerzbergbau.

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth

Deutsch-Deutsches-Museum-Moedlareuth-001

Berlin war nicht die einzige Stadt, die viele Jahre durch eine Mauer geteilt war. Auch in Mödlareuth verlief eine Betonsperrmauer mitten durch das kleine Dorf. Heute erinnern eine Gedenkstätte und ein Museum an die Geschichte der deutschen Teilung.

Die schönsten Kirchen und Klöster in Franken

Eine Auswahl an wunderschönen Kirchen, Klöstern und bekannten Sakralbauten in Franken. Daneben kann man oft auch in den kleinen fränkischen Gemeinden kirchliche Sehenswürdigkeiten und Baudenkmäler entdecken.

Museum Bayerisches Vogtland Hof

Museum-Bayerisches-Vogtland-Hof-01

Nicht nur bei schlechtem Wetter lohnt sich mit Kindern eine Fahrt nach Hof zu einem Besuch des Museums „Bayerisches Vogtland“ in Hof/Saale. Durch wechselnde Ausstellungen und einem vielseitigen Programm auch für Kinder…

Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel

Fichtelgebirgsmuseum-Wunsiedel-Mineraliensammlung

Das Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel ist das größte bayerische Regionalmuseum. Es wurde im Jahr 1908 eröffnet und verfügt dank zahlreicher Erweiterungen inzwischen über eine Ausstellungsfläche von rund 2900 qm.