Der Wildpark Schloss Tambach ist ein rund 50 ha großes Wildgehege und liegt einige Kilometer von Coburg entfernt. Besucher dürfen die meisten Gehege direkt betreten und sich darin frei bewegen, ohne durch Zäune von den Tieren getrennt zu sein. Ein Besuch lohnt vor allem mit Kindern. Außerdem hat sich der Bayerische Jagdfalkenhof mit seinem Vogelbestand im Wildpark Tambach niedergelassen und bietet dort Flugvorführungen an.

Das barocke Schloss Tambach wurde Ende des 17. Jahrhunderts errichtet und ist bis heute der Wohnsitz der Grafen zu Ortenburg. 1970 wurde der heute größte Wildpark Nordbayerns mit verschiedenen Hoch- und Niederwild Gehegen, Kinderspielplatz, Streichelgehege, Reitgelegenheiten und einem Naturlehrpfad angelegt. Außerdem befindet sich im Park der Bayerische Jagdfalkenhof.

Wildpark Schloss Tambach1

Im Wildpark Schloss Tambach lassen sich neben verschiedenen Hirscharten zum Beispiel auch Mufflons, Wildschweine, Störche und sogar Luchse, Wölfe und andere Wildtiere beobachten. Außerdem gibt es einen Kiosk mit Biergarten, der einfache Brotzeiten, Kaffee und Kuchen anbietet sowie überdachte Grillplätze zum Selbergrillen.

Verschiedene Rundwege (1- 1,5 und 2- 2,5 Std) führen duch den Wildpark, einen Parkplan erhält man an der Kassse. Das Mitbringen von Hunden an der Leine wird gestattet, zu den Flugvorführungen sind Hunde aber nicht erlaubt. Der Park für grundsätzlich auch für Rollstuhlfahrer geeignet, behindertengerechte Toiletten sind ebenfalls vorhanden.

Bayerischer Jagdfalkenhof

Der Bayerische Jagdfalkenhof ist direkt in den Wildpark Schloss Tambach integriert. Während der täglichen Flugvorführungen (März – Oktober) werden einheimische Greifvögel wie Adler, Geier oder Falke von den Falknern ausführlich vorgestellt. Der Eintritt in den Bayerischen Jagdfalkenhof, sowie der Besuch der Flugvorführungen ist bereits im Wildparkeintritt mit enthalten.

 

Weitere Informationen

WildPark Schloss Tambach
Schloßallee 3
D-96479 Weitramsdorf bei Coburg
Tel.: 09567 9229-15
Email:  mail@wildpark-tambach.de
Internet: www.wildpark-tambach.de

Der Wildpark Schloss Tambach ist ganzjährig täglich von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Video – Wildpark Schloss Tambach

http://www.freizeitfuehrer-franken.de/wp-content/uploads/wildpark-schloss-tambach-11.jpghttp://www.freizeitfuehrer-franken.de/wp-content/uploads/wildpark-schloss-tambach-11-150x150.jpgFreizeitführer FrankenFrankenAusflug,Burg,Burgen,Falkner,Falknerei,Kinder,Oberfranken,Park,Schloss,Schlösser,Tiere,Wildpark
Der Wildpark Schloss Tambach ist ein rund 50 ha großes Wildgehege und liegt einige Kilometer von Coburg entfernt. Besucher dürfen die meisten Gehege direkt betreten und sich darin frei bewegen, ohne durch Zäune von den Tieren getrennt zu sein. Ein Besuch lohnt vor allem mit Kindern. Außerdem hat sich der...